Nadar

Nadar wurde im Jahr 1985 als Pep Domingo in Castelló de la Plana (Spanien) geboren. Seine frühe Vorliebe für Zeichnen und Comics verfolgte er mit einem Studium an der Hochschule der Schönen Künste in Barcelona. Bei zahlreichen Comicwettbewerben erhielt er bereits Auszeichnungen, bevor er erste Kurzgeschichten in der Comic-Zeitschrift "Twice Brief" und anderen Fanzines veröffentlichte. Im Jahr 2012 erhielt er über das renommierte Stipendium "Comic Alhóndiga Bilbao" die Gelegenheit, ein Jahr im "Maison des Auteurs" in Angoulême (Frankreich) zu verbringen. Dort entwickelt er seine erste große Graphic Novel Wie zerknülltes Papier die für viel Aufsehen sorgte und für die er 2014 mit dem Publikumspreis des Comic-Salon Barcelona ausgezeichnet wurde.