Der Rudolph Dirks Award 2017 wurde zum 2. Mal im Rahmen der GERMAN COMIC CON Dortmund vergeben. Wir freuen uns sehr, dass auch zwei avant-Titel in ihren Kategorien gewinnen konnten.


In der Kategorie Jugenddrama / Coming of Age gewann "Totem" von Mikael Ross und Nicolas Wouters.

Gleich zwei Preise konnte der Brasilianer Marcello Quinthanilha einheimsen. Sein Krimi "Tungstenio" gewann in den Kategorien "Süd- und Mittelamerika – Szenario und Zeichnungen"!