Zum dritten Mal lädt das Literaturhaus Nordhessen zum Festival des Grafischen Erzählens ein. An fünf Festivaltagen erwartet das Publikum eine Ausstellung sowie Vorträge, Lesungen und Diskussionen rund um das Medium Comic bzw. Graphic Novel. Die Ausstellung zeigt erstmals Handzeichnungen, Skizzen und Originale des 2014 verstorbenen Grafikers Hans Hillmann zu seinem Illustrationsklassiker „Fliegenpapier“ nach Dashiell Hammett. Hillmann zählt zu den wichtigsten deutschen Grafikdesignern und I...
Erstmals in Österreich: Die Comic-Ausstellung "Der Mythos Eternauta" wird nach den Stationen Literaturhaus Stuttgart, Literarisches Colloquium Berlin und Literaturhaus Rostock (Peter-Weiß-Haus) vom 12. Januar bis zum 6. April 2017 im Literaturhaus Salzburg zu sehen sein. Der „Eternauta“ von Héctor Germán Oesterheld (Text) und Francisco Solano López (Zeichnung) gilt als einer der herausragendsten Comics des 20. Jahrhunderts. Es ist ein erstaunlich antizipatorisches Porträt der argentinisch...
Liebe Leserinnen und Leser, der avant-verlag freut sich, euch sein Programm für das kommende Frühjahr 2017 vorzustellen, das unsere Leserinnen und Leser thematisch wieder einmal quer über den Globus führen wird - z.B. in die kurdische Autonomieregion Rojava in Syrien, in das Großstadtleben Brasiliens, ins zaristische Russland, in den Wilden Westen oder nach Großbritannien nach dem Zweiten Weltkrieg. Ganz besonders möchten wir euch hinweisen auf: "Kobane Calling" vom italienischen Webco...
Das erst im September bei uns erschienene, dritte Werk "Piano Oriental" von der libanesischen Autorin Zeina Abirached, wurde von der Litprom-Jury auf die Weltempfänger - Bestenliste des Winters 2016 gesetzt. Gemeinsam mit sieben anderen Titeln schaffte es somit nach Eternauta, erneut ein Comic von uns auf die Liste. Alle Infos zur Organisation Litprom findet ihr hier. In der Begründung von Andreas Fanizadeh, Ressortleiter der Kulturredaktion der taz Tageszeitung heißt es: "Eine Graphic ...
Madgermanes von Birgit Weyhe wurde von der Jury des Tagesspiegels gestern zum Comic des Jahres 2016 gewählt und wir freuen uns riesig darüber! Nach dem Preis der Berthold-Leibinger-Stiftung und dem Max & Moritz Preis 2016 und dem tollen Feedback auf der langen Madgermanes-Lesereise 2016, ist das für Birgit eine weitere tolle Wertschätzung ihrer Arbeit als Comiczeichnerin. Die Jury, bestehend aus Barbara Buchholz, Kulturjournalistin (www.bbuchholz.de), Gesine Claus(Strips & Stories...
Auf der German ComicCon in Dortmund am 2 - 4 Dezember wurden erstmalig die Rudolph Dirks Awards verliehen und unsere Autor_Innen haben insgesamt sechs Trophäen eingeheimst. Wir möchten euch hiermit die Künstler_Innen und Titel vorstellen, die es aus unseren Reihen auf die Short-List der Jury geschafft haben und die insgesamt 5 Titel die den Preis einheimsen konnten. Posthum kamen Héctor German Oesterheld und Francisco Solano López zu der Ehre zweier Nominierungen und gewannen auch schl...
25 JAHRE MODERN GRAPHICS Wir gratulieren einer der Berliner Comicinstitutionen sehr herzlich. Gefeiert wird mit Lesungen, einer Party und fettem Jubiläumsrabatt in allen drei Filialen. GEBURTSTAGSLESUNG Freitag, der 11.11.16 um 20 Uhr in der Galerie Knoth & Krüger, Oranienstraße 188/ 10999 Berlin mit HAMED ESHRAT (Venustransit) und MAWIL (Kinderland) Eintritt frei GEBURTSTAGSPARTY Freitag, der 11.11.16 um 21 Uhr 30 im Südblock Admiralstraße 1-2 / 10999 Berlin mit NAOM...
Auch dieses Jahr freuen wir uns sehr wieder zu Gast auf der kleinen, feinen Verlagsmesse "Buchlust" im Künstlerhaus Hannover zu sein. Dort stellen wieder 24 unabhängigen Verlage aus Niedersachsen und ganz Deutschland ihre Programme vor. Ein gutes Drittel der 24 BUCHLUST-Aussteller_Innen feiert 2016 ein Verlags-Jubiläum: vom avant-verlag (15 Jahre) über Wehrhahn (20 Jahre), Reprodukt (25 Jahre), Wallstein (30 Jahre), Pendragon und Transit Verlag (beide 35 Jahre) bis zum Verlag Antje Kunstma...
Markt der unabhängigen Verlage & Illustrations-Ausstellung "Rotopol Mystery Show" (Literaturhaus München, gesamtes 3. Obergeschoß) Zum zehnten Mal präsentieren rund 30 unabhängige Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz besondere Bücher und tolle Programme jenseits des Mainstreams. Auch Johann Ulrich wird den avant-verlag mit einem Stand repräsentieren. Wir freuen uns wenn ihr bei uns am Stand vorbeischaut. Flankiert wird der Markt von der Ausstellung "Rotopol Mystery Sh...
Birgit Weyhe wird am 11.11. um 20 Uhr im Instituto Cervantes zu Gast sein. „Madgermanes“ – so nennt man heute die Vertragsarbeiter aus Mosambik, die zwischen 1979 und 1991 in der DDR gearbeitet haben. Bis zu vier Jahre sollten sie im sozialistischen Bruderland arbeiten, isoliert und ausgebeutet, denn der von ihrer Regierung treuhänderisch einbehaltene Lohn wurde nie ausbezahlt. Zurück in Mosambik standen sie vor dem Nichts. Birgit Weyhe,aufgewachsen in Kenia, lässt die Betroffenen spreche...
Am 28.11.2016 um 19 Uhr ist unsere Autorin Zeina Abirached zu Gast im Institut Francais in Berlin. Anlässlich des Abschlusses der Lesereise zu "Kompass" – Mathias Énards monumentaler Roman über die Liebe des Westens zum Orient wird eine „Lecture dessinée“ mit Mathias Énard und Zeina Abirached stattfinden. Neben Énards Roman, wird Zeinas gerade erschienenes Werk Piano Oriental im Fokus stehen. Moderation: Barbara Wahlster Eintritt frei. Institut Français, Kurfürstendamm 211, 10...
Die Frankfurter Buchmesse 2016, mit dem diesjährigen Ehrengast Flandern & den Niederlanden öffnet nächste Woche ihre Tore und auch dieses Jahr werden wir in Halle 4.1. am Stand D25 zu finden sein. Wie immer in guter Nachbarschaft mit Edition Moderne aus Zürich. Mit Nix, Brecht Vandenbroucke, Guido van Driel und Erik Kriek dürfen wir vier Autoren aus dem Ehrengastprogramm begrüßen. Zudem wird Manuele Fior zu Gast sein, der sein gerade erschienenes Werk "d'Orsay-Variationen" vorstellen wir...