Neuigkeiten verschlagwortet mit:
brasilien
Birgit Weyhe erkundet gerade für vier Wochen auf Einladung des Goethe-Instituts São Paulo. Für den deutsch-brasilianischen Comic-Künstleraustausch Osmose dokumentiert sie in unregelmäßigen Abständen ihre Eindrücke und Beobachtungen, die man auf dem Blog zum Projekt verfolgen kann. Ihr erster Eindruck: "São Paulo ist ein Seeigel." Das Goethe-Institut in Porto Alegre hat sechs Comic-Künstler (je drei aus Brasilien und aus Deutschland) eingeladen, in ein ihnen bisher unbekanntes Gastland zu...
Pünktlich zum Hamburger Comicfestival und zur Eröffnung ihrer Ausstellung mit Marijpol ist Birgit Weyhe zurück aus São Paulo. Ihr Blog mit den Bildern der letzten vier Wochen zeigt viele Eindrücke aus der brasilianischen Großstadt, erzählt von neuen Obstsorten und lüftet das Geheimnis der energetischen Paulistanos.